Das Wetter für Nordrhein Westfalen und die Wettervorhersagen

Heute viel Sonne, warm. Mittwoch Schauer und Gewitter, örtlich Unwettergefahr.Heute Mittag und im weiteren Tagesverlauf viel Sonnenschein. Dabei ab und an durchziehende Schleierwolken, später vereinzelt lockere Quellwolken. Trocken. Höchstwerte 26 bis 30 Grad, im höheren Bergland um 23 Grad. Meist schwacher Wind aus östlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch zunächst gering bewölkt, später zunehmend wolkig, aber niederschlagsfrei. Tiefstwerte 15 bis 11 Grad, im Bergland vereinzelt bis 7 Grad.

Am Mittwoch zunächst meist heiter, später zunehmend wolkig. Im Tagesverlauf einzelne Schauer, vor allem in einem Streifen von der Eifel nach Ostwestfalen. Vom Bergland ausgehend ab dem Mittag Gewitter möglich, dabei Starkregen und Sturmböen möglich. Lokal Unwettergefahr durch heftigen Starkregen. Im äußersten Nordwesten bleibt es meist niederschlagsfrei. Erwärmung auf 24 bis 27 Grad, im höheren Bergland um 23 Grad. Abseits von Schauern und Gewittern schwacher Wind aus westlichen Richtungen.

In der Nacht zum Donnerstag von Westen weitere Bewölkungsverdichtung, von Südwest nach Nordost ziehender, schauerartiger Regen. Im Osten und Süden Gewitter möglich. Tiefsttemperatur 14 bis 10 Grad, im Bergland bis 8 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis