Das Wetter für Hamburg und die Wettervorhersagen

Anfangs leichter Frost, an den Küsten im Tagesverlauf zunehmend stürmisch, ab Sonntagfrüh Glätte Heute Vormittag und Mittag sonnig, am Nachmittag von Norden Wolken. Höchstwerte 9 bis 13 Grad. Zunehmend mäßiger, an der See in Böen stark bis stürmisch auffrischender Nordwest- bis Nordwind.

In der Nacht zum Sonntag nach Süden ausbreitende Wolken und von der Ostsee her später Regen, teils mit Schnee vermischt, Glättegefahr. Tiefstwerte bei 2 Grad, in Bodennähe örtlich leichter Frost. Zunehmend frischer und böiger, an den Küsten starker nördlicher Wind mit Sturmböen.

Am Sonntag rasch über die Elbe abziehende Schnee- und Schneeregenschauer, nachfolgend längerer Sonnenschein bei Höchstwerten von 6 Grad. In Böen starker, vor allem an den Küsten stürmischer Nordost- bis Nordwind. In der Nacht zum Montag von Nordwesten Wolkenaufzug und nachfolgend etwas Schnee. Zuvor Abkühlung auf 0 bis -4 Grad, in Bodennähe mäßiger Frost bis -8 Grad. Abflauender Wind.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis