Das Wetter und die Wettervorhersagen

Nachts vorübergehend abnehmende Gewitteraktivität, am Samstag erneut Schauer und Gewitter mit Unwettergefahr durch heftigen Starkregen.

In der Nacht zum Samstag im nördlichen Franken wahrscheinlich gebietsweise Starkregen, sonst abnehmende Schauer- und Gewitteraktivität. Bei größeren Wolkenlücken örtlich Nebel. Tiefstwerte 19 bis 13 Grad.

Am Samstag erneutes Aufleben der Schauer- und Gewitteraktivität, Schwerpunkt voraussichtlich im Norden und Osten Bayerns. Ansonsten auch mal sonnige Phasen, am längsten in Teilen Schwabens. Bei maximal 22 bis 28 Grad schwülwarm. Schwacher bis mäßiger Wind, meist aus westlichen Richtungen.

In der Nacht zum Sonntag abklingende Schauer und Gewitter. Zunehmend klar, aber oft neblig. Frühtemperatur 18 bis 13, im Oberallgäu 11 Grad.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis