Das Wetter und die Wettervorhersagen

Heiter bis wolkig, mäßig warm. Heute Früh überziehen einige Wolken den Himmel, jedoch kommt die Sonne auch im weiteren Tagesverlauf immer wieder zum Vorschein. Vor allem gegen Abend überwiegen die sonnigen Anteile deutlich. Die Höchstwerte reichen von 17 Grad im Fichtelgebirge bis 23 Grad an Donau und Untermain. Der Wind weht schwach, zeitweise mäßig aus Nordwest.

In der Nacht zum Dienstag ist es meist gering bewölkt oder klar. Vor allem entlang von Flüssen und Seen bilden sich flache Nebelfelder. Die Temperatur sinkt auf 11 Grad am Bodensee und bis 4 Grad in einigen Muldenlagen

Am Dienstag wird es überwiegend sonnig. Lediglich entlang der Mittelgebirge verdecken zeitweise auch mal etwas kompaktere Wolkenfelder die Sonne. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 19 Grad im Hofer Land und 25 Grad im Raum Würzburg und Regensburg. Der Wind weht meist nur schwach aus Nordwest, in Südbayern aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch geht die Temperatur bei meist gering bewölktem Himmel auf 13 bis 7 Grad zurück.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis