Das Wetter für Berlin und die Wettervorhersagen

In der Uckermark vereinzelte Schauer und ein geringes Risiko vereinzelter Gewitter mit Windböen, sonst kaum Schauer.Heute hält sich zunächst überwiegend starke Bewölkung, die erst in der zweiten Tageshälfte zwischen der Prignitz, dem Havelland und der Elbe-Elster-Niederung etwas auflockert. Dort bleibt es niederschlagsfrei. In der Uckermark können sich einzelne Schauer entwickeln, das Gewitterrisiko ist gering. Die Temperatur erreicht um 20 Grad. Der schwache bis mäßige Wind weht aus West bis Nordwest.

In der Nacht zum Dienstag ziehen letzte Schauer rasch nach Polen ab. Bei gering bewölktem, teils klarem Himmel bilden sich im Laufe der Nacht vor allem in Gewässernähe flache Nebelfelder. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen 12 und 9 Grad. Der westliche Wind weht schwach.

Am Dienstag wechseln sich viele Wolken und heitere Abschnitte ab. Es bleibt meist trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 und 22 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordwest.

In der Nacht zum Mittwoch ist es gering bewölkt und niederschlagsfrei. Die Temperatur geht auf 11 bis 7 Grad zurück. Es weht schwacher Wind aus westlichen Richtungen.


Deutscher Wetterdienst
Wetter Vorhersage Deutschland
Wetter Vorhersage Bayern
Wetter Vorhersage Baden-Württemberg
Wetter Vorhersage Brandenburg und Berlin
Wetter Vorhersage Hessen
Wetter Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern
Wetter Vorhersage Niedersachsen und Bremen
Wetter Vorhersage Nordrhein-Westfalen
Wetter Vorhersage Rheinland Pfalz und das Saarland
Wetter Vorhersage Sachsen
Wetter Vorhersage Sachsen Anhalt
Wetter Vorhersage Schleswig-Holstein und Hamburg
Wetter Vorhersage Thuringen
Wettervorhersage von Heute
Wettervorhersage 10 Tage
Wetterkarte von heute
Aktuelle Niederschlagsradar
Aktuelle Wolken
Aktuelle Radarbilder Europa
Nordpol Eis